Home
Heiliges Land
Andalusien 2018
Rhein-Kreuzfahrt 2018
Bilderarchiv
Kontakt
 


Immer wieder wird Andalusien als Beispiel für die friedliche Koexistenz der drei großen monotheistischen Religionen angeführt. Zu verschiedenen Zeiten war es Juden, Christen und Moslems tatsächlich vergönnt, nicht nur in relativer Friedfertigkeit zusammenzuleben, sondern auch an einem für ganz Europa entscheidenden geistigen und materiellen Austausch teilzuhaben. Unsere Reise möchte hinführen zum Erbe und zu den Grundlagen dieser faszinierenden Epoche. Aus dem Zusammenspiel christlichen und maurischen Erbes entstand eine reiche, eigenständige und unverwechselbare Kultur, die sich in Baustil, Stadtanlage und ganz eigenen Traditionen zeigt.

Geplanter Verlauf
 
22. Mai: Ankunft – Malaga- Granada Flug mit SWISS von Hamburg über Zürich nach Malaga Abholung vom Flughafen und Transfer nach Granada  
23. Mai: Granada Besichtigung Kathedrale mit Capilla Real und Alhambra. Abendessen und Übernachtung in Granada  
24. Mai: Cordoba Fahrt nach Cordoba und Stadtbesichtigung inkl. Mezquita, Altstadt, jüdisches Viertel Abendessen und Übernachtung in Cordoba.  
25. Mai: Sevilla Fahrt nach Sevilla. Panoramafahrt und Stadtrundgang  inkl. Alcazar, Kathedrale, Giralda, Plaza de Espana, Abendessen und Übernachtung in Sevilla.  
26. Mai: Sevilla Bootsfahrt auf dem Guadalquivir und Nachmittag zur freien Verfügung, Abendessen und Übernachtung in Sevilla.  
27. Mai: Sevilla-  Jerez Besichtigung der Königlichen Hofreitschule Reitschule in Jerez und Bodega inkl. kleiner Sherryprobe, am Nachmittag Weiterfahrt Rota, Abendessen und Übernachtung im Hotel Playa Luz.  
28. Mai: Cadiz Weiterfahrt nach Cadiz und Stadtbesichtigung Cadiz, Nachmittag zu freien Verfügung, Abendessen und Übernachtung im Hotel Playa Luz.  
29. Mai: Vejer de la Frontera  & Tarifa Ausflug zu den weissen Dörfern mit Fahrt durchs Hinterland und Stadtrundgang Vejer de la Frontera; Besuch von Traifa Abendessen und Übernachtung im Hotel Playa Luz.  
30. Mai: Ronda – Malaga Fahrt nach Ronda und Stadtrundgang inkl. Besuch der Stierkampfarena und Don Bosco Haus. Freizeit zum Mittagessen. Weiterfahrt nach Malaga (je nachdem wie die Flugzeiten liegen kann Malaga an diesem Tag oder am Abreisetag mit einer kleinen Panoramafahrt und Rundgang eingebaut werden). Übernachtung und Abendessen in Torremolinos 
31. Mai: Transfer zum Flughafen Malaga Rückflug mit LH über Frankfurt nach Hamburg  

                   Preis:  € 1.680,- (bei 30 Teilnehmern)  

Eingeschlossene Leistungen:
-      Bustransfer Buchholz-Flughafen Hamburg & retour;
-      Linienflug Hamburg-Malaga (üb Zürich/Fra.) und zurück;
-      Busrundreise zu allen Orten lt. Programm;
-      9 Übernachtungen im DZ (EZ-Zuschlag: € 360,-)        
        Halbpension (Frühstück und Abendessen);
-      Deutschsprachige Reisebegleitung; Obligatorische Stadtführer;
-      Alle Eintrittsgelder lt. Programm;
-      Trinkgeldpauschale (Guide, Hotel, Bus)
-      Sämtliche Flughafengebühren und –steuern;

 
Top